Geschenkset mit 1001 Möglichkeiten /

Pin it

Es gibt so Monate da haben scheinbar alle auf einmal Geburtstag und egal wie gut vorher die Ausrüstung an Geschenkpapier und Kärtchen war: ZONK! Im entscheidenden Moment fehlt einfach immer etwas. 

Alles was der Büroschrank oft noch hergibt sind alte Karten aus einer Kneipe von 1996. Die Karten zum Mitnehmen. Mit schlechter Werbung hintendrauf. Das kann nicht verschenkt werden. Geht nicht. 

Und schon das Aussuchen eines Geschenkes ist je nach Zielperson schon eine knifflige Angelegenheit. Meist suchen wir Frauen rund ums Jahr die Geschenke für alle Freunde, Verwandte, Bekannte, Chefs und Kollegen aus. Das ist wahrscheinlich auch der Grund weshalb die meisten Männer dann so wenig Übung darin haben selbst mal ein Präsent auszusuchen. Denn Übung macht den Meister. In der Konsequenz sollte wenigstens das Verpacken kinderleicht sein und selbst Ungeübten leicht von der Hand gehen. 

 

tl_files/user/blog/Geschenkset Farbenfroh/Yippie_Geschenkset_Aufmacher2.jpg

Hier kommt unser Rettungsring für “ich hab nichts zum Verpacken im Haus, ich geh nochmal zur Papiertonne, Zeitung tut´s auch”- Lage.

Geschenkpapier für kleine Überraschungen, Geschenkanhänger, Textbänder und Schleifen. In quitschig bunten Farben und in schwarz/weiß. Es macht großen Spaß nach Lust und Laune zu mischen. Schon beim Fotografieren hatte ich eine super Zeit dabei alle möglichen Kombinationen auszuprobieren. Besonders hübsch fand ich es auch die Geschenkchen, eingepackt in verschiedenen Mustern, aufeinander zu stapeln. 

Euren Auftritt auf dem Geburtstag, oder dem Fest gibt es mit diesem Papier nur noch so. 

Mögt ihr mir verraten wie das bei euch ist mit dem Partner, der Partnerin rund um das Thema Geschenke aussuchen bzw. verpacken? 

Herzliche Grüße

Olivia

tl_files/user/blog/Geschenkset Farbenfroh/Yippie_Geschenkset_Aufmacher3.jpg

Comments

Du möchtest einen Kommentar hinterlassen? Dankeschön!

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*